Geh deinen Weg und lass die Leute reden.

Dante Alighieri

Presse (Auswahl)

"Seriöser Journalismus gepaart mit hochwertiger Gestaltung sind das Kennzeichen von artur., einer durch und durch wegweisenden Publikation."
Design Center/ Haus der Wirtschaft Baden-Württemberg über das Magazin artur. (Chefredaktion und Konzeption Karin Kontny)

„Je mehr Zugewanderte und Einheimische voneinander wissen, desto eher wächst Verständnis und Mitgefühl füreinander. Dieses Buch leistet hierzu einen wichtigen Beitrag."
Bilkay Öney, ehemalige Integrationsministerin Baden-Württembergs, über „Heimat – Geschichten und Bilder von Menschen auf der Flucht“ (Chefredaktion Karin Kontny)

"Dieses empathische Projekt ist eine psychologische Studie mit den Mitteln künstlerischer und buchgestalterischer Konzeption."
Stiftung Buchkunst über „Dominas“ (Max Eicke), Redaktion Karin Kontny

"Ein wahrlich beeindruckendes Zusammenspiel von Texten, Berichten, Bildern und Empfindungen, das man, einmal begonnen, mit innerer Beteiligung am Stück zu Ende liest. Fabelhaft!"
Edzard Reuter, langjähriger Vorstandsvorsitzender der Daimler-Benz-AG und Kulturförderer, über das Buch „Wir aber gingen so“ (Text, Fotos und Design Karin Kontny)

"Ein ungewöhnlicher Reiseführer."
SWR-Fernsehen über das Buch „50 Dinge, die ein richtiger Baden-Württemberger getan haben muss“

"Karin Kontny macht den Streifzug durch Baden-Württemberg zu einer literarisch anspruchsvollen und höchst amüsanten Schnitzeljagd."
SWR-Moderator Matthias Holtmann über das Buch „50 Dinge, die ein richtiger Baden-Württemberger getan haben muss“

"Eine Gedankencollage, die tanzt und lebt."
Schwäbisches Tagblatt über das Bühnenprogramm „Zähneputzen, ab ins Bett!“

"Ein Glücksfall für Zuhörer!"
Alblust - das Schwäbische Alb-Magazin über die CD „Waldlieder“